Weinberge

Auf einer Fläche von rund 7 ha bauen wir die Rebsorten Riesling, Müller-Thurgau, Kerner, Spätburgunder, Regent und Dornfelder an. Zusätzlich kultivieren wir einige neue pilzwiderstandsfähige Sorten (PiWi) im Versuchsanbau.

Unsere Weinberge liegen in den Gemeinden Osann-Monzel und Kesten im Anbaugebiet Mosel. Die Mosel ist das größte Steillagenweinbaugebiet der Welt und verfügt zudem über die größte Rieslinganbaufläche weltweit.

Die besonderen Schieferverwitterungsböden sind es, die der Mosel die bekannten ausdrucksstarken und mineralischen Weine ermöglichen. Der Schiefer ist ein wichtiger Baustein bei der Betrachtung des Terroirs, da er als Wärmespeicher den Reben lange Wärme spendet und so das Wachstum begünstigt.

Zu unseren Weinbergen gehören Lagen, in denen nur durch intensive Handarbeit Wein kultiviert werden kann. Das beste Beispiel und immer einen Besuch wert ist unser Felsen, der oberhalb von Kesten trohnt. Dieser, dem Fels abgetrotzte Terassenweinberg, ist unser Herzstück. In dieser Lage gilt es durch viel Liebe und Engagement einen unvergleichbaren Tropfen zu gewinnen. Das Besondere ist hier, dass der Felsen noch wurzelechte Rieslingreben beheimatet, die eigentlich durch die Reblaus nicht mehr existieren können. In dieser besonderen Lage ist die Bodenbeschaffenheit jedoch so skelettreich, dass dieser Schädling nie Fuß fassen konnte. Der kleine aber sehr wertvolle Ertrag begeistert Weinliebhaber jedes Jahr aufs Neue.

Im Umfeld dieser besonderen Lage befinden sich auch unsere anderen Weinberge und freuen sich auf Ihren Besuch.